Op de Hörn 2020

Das Mittelalterfest Op de Hörn findet im Jahr 2020 zum zweiten Mal statt. Ein liebevoll gebautes Mittelalterliches Dorf dient als Kulisse. Dieses Dorf wurde vor Jahren als Schulprojekt auf dem Gut Hörne gebaut und betrieben. Mittlerweile kümmert sich die Schule für Mittelalterlichen Schwertshowkampf - kurz SSK - um die Erneuerung und die Erhaltung des Dorfes. 

Das Mittelalterfest Op de Hörn ist eine Zusammenarbeit vom Gut Hörne, SSK und dem Ruf der Ritter. 

Spielleute und Kleinkünstler





Deimos der Falkenflüsterer

 

 

 

 

 

 

Tyr&Thor

Calypso der Geschichtenerzähler

Silke mit ihren Eulen


Versorger

 

 

 

 

Ekkies Met

 

 

 

Gut Hörne

 

 

 

 

 

 

Taverne zum Schwarzen Ritter


 

 

 

Nudelei Werner

Außerdem:

Flammlachs Thomas Ramm


Händler

 

 

 

 

Alenkas Drachenhöhle

Außerdem:

Ivresse de Perles

Das Füchschen

Rudi Hoffmann


Handwerker und Heerlager

 

 

 

Kummfelder Freischaerler


 

 

 

 

Fortuna Eques

 

 

 

 

 

SSK

Außerdem:

Gesinde zu Boyceneburg

Castra Aequitatis North

 


Eintritt

Der Eintritt beträgt 5,00 € pro Person. Familienkarten gibt es für 14,00 Euro. 

Anfahrt

Kontakt

Unsere Kontaktdaten können Sie hier einsehen.

Video